Sie sind hier: Home > Archiv > 2010
DeutschEnglishFrancais

Home

2010, Juni: Goldenes Ehrenschild für die Basketballabteilung

Der 75. Geburtstag der ältesten Basketballabteilung Deutschlands war Anlass für den Deutschen Basketball-Bund, seinen Bundestag im Bad Kreuznacher Kurhaus abzuhalten.  Zuvor gab es einen Empfang im Bonnheimer Hof mit vielen Ehrengästen, neben Oberbürgermeister Andreas Ludwig, Bürgermeisterin Martina Hassel und VfL-Präsident Edwin Beißmann  auch der frisch gewählte Präsident des europäischen Basketballverbandes, Olafnur Rafnsson.

Beim Bundestag wurde der VfL für seine Verdienste um den Basketball mit dem ?Goldenen Ehrenschild mit Kranz? ausgezeichnet. DBB-Präsident Ingo  Weiss  (Mitte) überreichte die Auszeichnung VfL-Abteilungsleiter Holger Grumbach (2.v.r.). Geehrt wurden auch Adolf Pfaff und Hilde Bauer (links).  Den Bundestag nach Bad Kreuznach holte DBB-Ehrenpräsident Manfred Ströher (rechts)

2010, Mai: 1. Bad Kreuznacher Firmenlauf

Um 18:00 Uhr fiel am 20.05. der Startschuß für den 1. Bad Kreuznacher Firmenlauf zu dem sich fast 1.500 Läufer angemeldet hatten. Auch der VfL war mit zwei Gruppen aus den Abteilungen Tennis und Weisse Fräck an den Start gegangen.

2010, Mai: Eröffnung des Mädchen-Hockeyturniers

Foto: KE

Am Freitag um 11:00 Uhr wurde das 36. Mädchen-Hockeyturnier unter der Schirmherrschaft von Julia Glöckner eröffnet. Zahlreiche Vertreter aus Politik, Sport und von der Stadt waren vor Ort und hießen alle Teilnehmer und Helfer herzlich willkommen.



2010, Mai: Internationale Deutsche Meisterschaften im G-Judo

Internationale Judo-DM ein großer Erfolg

"Das war bestes Marketing für die Stadt Bad Kreuznach".  Nicht nur Oberbürgermeister Andreas Ludwig lobte den VfL für die hervorragende Ausrichtung der internationalen deutschen Judomeisterschaften für geistig und körperbehinderte Sportlerinnen und Sportler. Von Wettkampfatmosphäre, Betreuung und Rahmenprogramm waren über 130 Wettkampfteilnehmer und ihre Betreuer begeistert. "Dafür gebührt unserer Judoabteilung und den vielen Helferinnen und Helfern großer Dank", sagt VfL-Präsident Edwin Beißmann. "Beim VfL wird auf die Integrationsarbeit großen Wert gelegt", verweist er auf die Kooperation mit der Lebenshilfe Bad Kreuznach.